Diebstahl einer schwarzen länglichen Geldbörse heute Morgen (03. August 2015).

0 Punkte
Wir haben heute Morgen (Montag 03. August 2015) den Zug ICE 228 ab Hbf nach Würzburg u. Bremen genommen. Abfahrt 06.44. Beim Einsteigen Wagen 22 wurde ein künstliches Gedrängel verursacht, offenbar durch Profis, die meiner Partnerin ihre Geldbörse stahlen. An der Aktion waren mindestens drei Personen beteiligt

Aussehen: Schwarz lackiert, länglich.

Inhalt: Ca. Euro 50. Führerschein, Personalausweis, drei Kreditkarten, etliche Rabattkarten.

Alles auf den Namen: Frau Algone Junokiene aus 46326 Kaunas, Litauen, Gebeniu g. 27.

Sollten Sie etwas gefunden haben oder noch finden, wäre ich Ihnen dankbar, wenn Sie mir eine Nachricht zukommen lassen würden: Karsten Brünings, +491716703707; karsten@bruenings.eu.

Herzlichen Dank!
Gefragt 28, Sep 2015 in Suchen & Finden von Karsten Brünings

Bitte logge dich ein oder melde dich neu an um die Frage zu beantworten.

Ähnliche Bahn Fragen

Ihre Fragen rund um Bahn und Bahnhof! - Die inoffizielle Bahn-Kontakt Seite ist da!

Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass diese Seite kein offizielles Angebot der Deutschen Bahn darstellt! Ihre Fragen werden von Nutzern beantwortet und es besteht kein Anspruch bzw. keine Garantie auf die Beantwortung ihrer Frage. Für die Richtigkeit der Antwort übernimmt Bahn-Kontakt.de keine Gewähr.

Hauptbahnhof 24 Bahnhofverzeichnis
© Copyright 2015 - Bahn-Kontakt.de. Alle Rechte vorbehalten.